DIY – machen Sie selbst einen Eyeliner aus der Aktivkohle

Manchmal aus Not, aus Leidenschaft oder aus Zufall verwandeln wir uns in Herstellerinnen der hausgemachten Kosmetikprodukte. Die selbstgemachten Cremes, eigene Conditioner und Haarmasken, Lippenbalsame auf der Basis der Pflanzenöle und die von vielen Frauen beliebten Zuckerpeelings – das sind Pflegeprodukte, die Sie ohne Probleme machen können. Ist es aber möglich, selbst ein Kosmetikprodukt zum Schminken zu machen?

DIY.jpgWir überzeugen uns dank den Bloggerinnen und Vloggerinnen davon, dass es kein Produkt gibt, das nicht selbst gemacht werden könnte. Die erfahrenen DIY-Fans können selbst eine eigene Duftkomposition schaffen, es ist also auch möglich, ein eigenes Make-up-Kosmetikprodukt zu produzieren. Mit der Fehler-Irrtum-Methode und mithilfe der Ratgeber im Netz lohnt es sich, mit den Produkten z.B. aus der Küche zu experimentieren. Wir stellen ein einfaches Rezept dar, wie Sie ein Eyeliner-Gel selbst zu Hause machen können.

Was brauchen Sie?

  • 2 Teelöffel Kokosöl (natürliches, am besten nicht raffiniertes),
  • 4 Teelöffel Aloe-Gel (per Internet verfügbar),
  • 2 Kapseln Aktivkohle (in jeder Apotheke zugänglich),
  • ½ Teelöffel Kakao in Pulverform (anstelle der Kohle, für eine zartere Farbe).

Wie machen Sie den eigenen Eyeliner?

Der selbstgemachte Eyeliner ist eine Garantie der natürlichen Zutaten, die Ihre empfindliche Augen nicht reizen werden. Die Basis des cremigen Eyeliners DIY ist das Kokosöl, das in der Zimmertemperatur eine Wachskonsistenz hat. Das kaltgepresste und nicht raffinierte Öl ist am besten, eine ganz gute Wahl wird aber auch das Speiseöl sein. Es soll im Wasserbad geschmolzen werden. Zum Kokosöl gebe Sie das Aloe-Gel (es sichert die zusätzlichen befeuchtenden Eigenschaften) und den natürlichen Farbstoff. Nach Bedürfnissen können Sie die gekrümelten Tabletten der Aktivkohle anwenden, die eine intensive schwarze Farbe des Eyeliner garantieren. Wenn Sie ein braunes Kosmetikprodukt haben wollen, wenden Sie einen Ersatz an, also Kakao in Pulverform. Nach dem Vermischen gießen Sie die Masse in einen Behälter, verschließen ihn dicht und bewahren in einem kühlen Ort auf. Der hausgemachte Eyeliner aus der Aktivkohle oder dem Kakao hat dieselbe Eigenschaften wie das traditionelle Kosmetikprodukt. Es gibt aber zusätzlich die Garantie der natürlichen Zusammensetzung und der sicheren Formel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.