6 Methoden für die Wiederverwertung der ungebrauchten Strumpfhose

strumpfhose.jpgDie Strumpfhose ist ein Element der Kleidung, das wir häufig nach einem Gebrauch wegwerfen. Das ist natürlich nichts Seltsames, wir werden doch nicht keine Strumpfhose mit Laufmaschen tragen. Es lohnt sich aber, kreativ zu sein, und das zweite Leben diesem Kleidungsstück zu schenken. Wir präsentieren sechs Ideen für die Wiederverwertung der ungebrauchten Strumpfhose.

  1. Mit der Strumpfhose die Fensterscheiben polieren. Der Stoff, aus dem sie gemacht werden, lässt keine Krümel hinter. Mit den gebrauchten Strumpfhosen können Sie also die Fenster sowie Spiegel polieren (nicht waschen, weil sie das Wasser nicht gut aufsaugen). Sie lassen keine Streifen hinter.
  2. Mit der Strumpfhose die Schuhe polieren. Die Strumpfhosen wirken ähnlich bei den Schuhen. Mit einem Teil der gebrauchten Strumpfhose können Sie ihre Schuhe ganz gut polieren. Sie werden danach ideal glänzen.
  3. Strumpfhose als Hilfe bei der Suche nach verlorenen Ohrringe. Jede Frau weiß, wie schwer es ist, einen Ohrring, eine Reißzwecke oder einen Ring zu finden, der auf den Teppich gefallen ist. Es gibt eine einfache Methode, diese kleine Gegenstände schnell zu finden. Setzen Sie einen Fuß der Strumpfhose aufs Staubsaugerrohr auf und sicher alles mit einem Gummiband. Wenn Sie den Staubsauger einschalten, wird ein Gegenstand eingesaugt und im Filter aus der Strumpfhose befinden.
  4. Strumpfhose als ein Sack für Zwiebel. Zwiebel braucht eine ständige Luftzufuhr, um ihre Eigenschaften nicht zu verlieren. In die beiden abgeschnittenen Strümpfe können Sie Zwiebeln hineinwerfen. Vergessen Sie aber nicht, sie zuerst zusammenzubinden. Solche Säcke können Sie z.B. in einer Speisekammer hängen und einzelne Zwiebeln je nach Bedürfnissen nehmen.
  5. Strumpfhose als Staubsauger. Jeder weiß, wie schwer es ist, Staub aus schwer erhältlichen Plätzen zu wischen, z.B. unter einer Kommode oder dem Kühlschrank. Mit der gebrauchten Strumpfhose ist es wirklich leicht, Staub oder Schmutz zu sammeln – sie kann einfach als ein Staubwischer dienen. Die in eine Kugel geformte Strumpfhose können Sie nämlich mit einem Gummiband zu einem Stock oder einem langen Lineal anbringen.
  6. Strumpfhose als eine Methode für gereinigte Bürste. Niemand mag eine Haarbürste reinigen. Das ist eine eher unangenehme Tätigkeit. Um die Notwendigkeit zu vermeiden, die Zacken von Haaren und dem Schmutz mit den Fingern zu befreien, können Sie dazu einen Teil der Strumpfhose verwenden. Legen Sie einen Schnipsel auf die Zacken und drücken Sie sie durch den Stoff durch. Wenn Sie danach die Bürste reinigen wollten, beseitigen Sie die Strumpfhose mit allen Verschmutzungen.

Die oben beschriebenen Ideen sind nur ausgewählte Anwendungsmöglichkeiten für eine gebrauchte Strumpfhose. Man sagt „Not macht erfinderisch“, Ihre Kreativität kann im jeden Moment erwachen. Es lohnt sich also, eine gebrauchte Strumpfhose für den Notfall zu Hause besitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.