Teint Couture Long-Wearing Fluid Foundation Broad Spectrum SPF 20 von Givenchy. Anwendung und Farbauswahl.

Teint Couture Long-Wearing Fluid Foundation Broad Spectrum SPF 20 von Givenchy

Teint Couture GivenchyTeint Couture Long-Wearing Fluid Foundation Broad Spectrum SPF 20 erzeugt einen ebenmäßigen Hautton, verdeckt kleinere Hautverfärbungen und kann verwendet werden, um unattraktive dunkle Augenringe zu verbergen. Die flüssige Konsistenz versorgt Ihre Haut außerdem mit Feuchtigkeit, lässt Sie glatter erscheinen und sorgt für ein samtweiches Gefühl. Das Produkt zeichnet sich außerdem durch einen Sonnenschutzfaktor von SPF 20 aus und schützt so vor schädlichen UVA und UVB Strahlen. Teint Couture Long-Wearing Fluid Foundation ist in einem durchsichtigen Fläschchen mit praktischem Spender erhältlich. Der Spender ermöglicht Ihnen nur so viel von dem Produkt zu verwenden, wie Sie tatsächlich benötigen, um für einen ebenmäßigen Teint zu sorgen. Die Givenchy Produkte sind in acht Farben erhältlich: Shell, Sand, Beige, Honey, Gold, Ginger und Amber.

Wie trage ich ein Gesichts-Make-Up auf?

Zunächst ist es wichtig die richtige Farbe zu wählen. Dabei sollten Sie darauf achten das Produkt in natürlichem Licht zu betrachten. Leider ist das aber nicht immer möglich, da die Produkte in den meisten Fällen in geschlossenen Läden kaufen, in denen es verboten ist das Produkt an die frische Luft zu tragen. Glücklicherweise gibt es einen Weg das Produkt trotzdem relativ verlässlich zu testen. Tragen Sie es auf Ihrer Wange und im Nacken auf, warten Sie bis es trocken ist und verblenden Sie es mit Ihrem Hautton. Ist kein Farbunterschied sichtbar, dann lohnt es sich das Make-Up zu kaufen. Vermeiden Sie es das Make-Up auf Ihrem Handrücken zu testen, wie es die meisten Frauen tun. Das Produkt sollte schließlich zu Ihrer Gesichtshaut, statt zu der Haut an Ihrem Handrücken passen.

Doch wie sollten Sie Teint Couture Long-Wearing Fluid Foundation Broad Spectrum SPF 20 von Givenchy am besten auftragen? Da es sich um ein flüssiges Make-Up handelt ist es mit Hilfe eines Make-Up Pinsels sehr leicht zu verblenden. Greifen Sie dazu einfach zu einem großen und flachen Pinsel und beginnen Sie damit das Produkt auf Ihrer Haut zu verteilen. Alternativ können Sie auch Ihre Fingerspitze oder einen Make-Up Schwamm verwenden. Vergessen Sie bei der Auftragung nicht das Produkt auch auf den Wangen, dem Kinn und am Hals zu verwenden. Auch der Bereich hinter den Ohren sollte mit dem Make-Up abgedeckt werden. Auf diese Weise vermeiden Sie den ungewollten Maskeneffekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.