Gesichtsreinigung mit einem Schwamm – Teufelszungen Schwamm

Teufelszungen-SchwammWas ist ein Teufelszungen Schwamm?

Dieser Schwamm wird aus der asiatischen Pflanze hergestellt, der Teufelszunge. Diese Pflanze enthält viele nährende und natürliche Substanzen wie Proteine, Eisen, Kupfer, Zink und A, E, D, B1, B12 und C Vitamine. Am besten kann man die Schwämme zur Reinigung der Haut benutzen, auch bei empfindlicher Haut ohne Probleme möglich. Außerdem ist dieses Produkt biologisch abbaubar und hat medizinische Eigenschaften. Diese besonderen Schwämme wurden von Hand unter sterilen Bedingungen produziert, frei von Verunreinigungen und Kontamination.
Natürlich gibt es die Teufelszungen Schwämme in verschiedenen Farben, Größen und Inhaltsstoffen für die Gesichtsreinigung. Für jeden Hauttyp ist eine eigene Ausführung vorhanden. Man kann sogar Schwämme für Babys oder auch für Haustiere, besonders Hunde, kaufen. Generell sind die Schwämme sehr weich und es entsteht kein Schaden an der Haut, keine Irritationen und die Haut wird nicht ausgetrocknet.

Wie reinigt man sein Gesicht mit dem Teufelszungen Schwamm?

Der Schwamm reinigt nicht nur die Haut, sondern massiert sie auch. Gleichzeitig werden alle Verunreinigungen von der Hautoberfläche entfernt. Durch die Massage kann das Blut besser zirkulieren und der Blutfluss wird verstärkt. Zudem kann der Schwamm durch eine alkalische Reaktion den natürlich pH-Wert der Haut anpassen. Ein Schwamm hat ungefähr die gleiche Größe wie eine menschliche Hand und wenn er trocken wird schrumpft er auf eine etwas kleinere Größe zusammen. Wie benutzt man den Schwamm? Vor jeder Anwendung muss der Schwamm warmes Wasser aufsaugen. Dann können Sie mit Kreisbewegungen Ihre Haut massieren, tote Hautzellen abreiben und die Blutzirkulation verbessern. Optional können Sie ein kosmetisches Reinigungsprodukt mit dem Schwamm verwenden. Sie benötigen aber, wenn dann nur wenig von dem zusätzlichen Produkt, weil der Schwamm die meiste Arbeit schon macht. Mit dem Teufelszungen Schwamm können Sie Gesichtsöle in Ihr Gesicht einarbeiten und Gesichtsmasken oder Make-Up entfernen.

Teufelszungen Schwämme brauchen spezielle Pflege. Man sollte den Schwamm alle drei Monate neu kaufen oder schon früher bei Gebrauchserscheinungen. Wenn Sie Schimmel oder Pilze am Schwamm entdecken, sollten Sie diesen sofort entsorgen. Nach jeder Anwendung muss der Schwamm getrocknet werden. Pressen Sie das enthaltene Wasser aus dem Schwamm und hängen Sie diesen zum Trocknen auf. Außerdem sollte der Schwamm nicht in der Dusche oder generell in Badezimmern gelagert werden. Falls sich noch kosmetische Überreste im Schwamm befinden sollten, dann können Sie ihn in kochendem Wasser auswaschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.