Magisches Gesichts- und Halsöl – Das magische Rosenöl von Evree

Mit der Zeit sind Gesichts- und Halsöle immer beliebter geworden. Sie nähren nicht nur die Haut, sondern reinigen sie auch. Lesen Sie weiter, was das magische Rosenöl von Evree zu bieten hat.
Evree
Das Rosenöl von Evree ist für alle Leute mit dem Hauttyp Kombination empfohlen. Dieser Hauttyp ist ohne Frage der Schwierigste bei der Pflege. Was macht es so schwer? Der Grund ist, dass es eine Mischung aus zwei Hauttypen ist: trocken und ölig. Jeder Hauttyp braucht eigene Pflege. Wie kann das magische Rosenöl da helfen? Sowohl normale, als auch trockene Haut braucht Feuchtigkeit und das Rosenöl kann da perfekt helfen. Bei öliger Haut braucht man Mittel, um die Talgproduktion zu verlangsamen. Wie bekannt ist, kann man Öl nur mit Öl waschen, sodass auch hier eine große Reinigungskraft vom Produkt ausgeht. Deshalb brauchen Sie dazu keine weiteren Beaty-Produkte kaufen.

Wie funktioniert das magische Rosenöl von Evree wirklich? Es spendet der Haut Feuchtigkeit und bringt den Glanz zurück. Außerdem erhellt es die Haut, mindert Irritationen und reguliert die Talgproduktion. Das Produkt besteht aus mehreren Inhaltsstoffen. Dazu gehören zum Beispiel A, C, und B-Vitamine, Fruchtsäuren, 6- und 9-Omega-Fette, Rosen-, Mandel-, Sonnenblumen- und Reisöl. Was man erwähnen sollte ist, dass nur natürliche Substanzen verwendet werden, das heißt keine Parabene oder Silikone.

Das magische Rosenöl hat eine etwas festere Konsistenz. Trotzdem kann man es einfach auf der Gesichtshaut verteilen und es wird schnell aufgenommen. Der Hauptgeruch entsteht durch das Rosenöl. Es hat eine gelbe Farbe und 30ml befinden sich in einem Schälchen. Man dosiert das Ganze mit einer Pipette, sodass man die Menge sehr genau einschätzen kann. Das Schälchen ist in einer kleinen Box verpackt, auf der man alle wichtigen Informationen, wie empfohlene Dosierung und die Inhaltsstoffe, finden kann. Es sollte zweimal am Tag, morgens und abends, angewendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.